Motivbasierte Persönlichkeitsdiagnostik ID37

ID37 Persönlichkeitsdiagnostik, Master Ausbildung, Birgit Krüger NRW, FREIRAUM, WERTEkoffer
Bildquelle: www.ID37.io

 

Die ID37 Persönlichkeitsanalyse nutzt das wissenschaftlich fundierte und bereits etablierte Testverfahren der Universität Luxemburg, das zwischen 2015 und 2017 nach neuestem Forschungsstand entwickelt und empirisch erhoben wurde. Erstmalig ist es mit der digital transformierten Analyse ID37 möglich, auf motivbasierte Persönlichkeitsdiagnostik über unterschiedliche, mobile Devices zuzugreifen. Es ist einfach anwendbar und für jeden Interessierten erschwinglich. Der Prozess ist digital – für schnellere Ergebnisse, mehr Effektivität und, durch die Verfügbarkeit auf mobilen Devices, für mehr Nachhaltigkeit.

 

Das ID37 Profil beschreibt die Persönlichkeit des Menschen objektiv und wertfrei. Es gibt Hinweise auf intrinsisch veranlagte Bedürfnisse und Werte und den damit verbundenen Emotionen, Verhaltensweisen und des individuellen Kommunikationsstils. In meinem FREIRAUM FÜR WERTE bilde ich Berater, Coaches und Trainer in der Persönlichkeits-, Personal- oder Organisationsentwicklung zum ID37 Master aus. Sie erhalten sowohl das Wissen aus digital transformierter Persönlichkeitsdiagnostik als auch Anwendungsalternativen, die den Nutzen für die eigenen Klienten aufzeigen. 

 

Inhalte:    Modul 1 (ca. 1,5 Stunden)

  • Auswertungsgespräch zur persönlichen ID37 Analyse

Inhalte:    Modul 2 (2 Tage)

  • Methode ID37 / Theorie ID37 / Die 16 ID37 Motive
  • Analyse von Profilen / Motivkonflikte - Wechselwirkung von Lebensmotiven
  • Anwendungsformate und Einsatzbereiche
  • Das Auswertungsgespräch
  • ID37 Plattform
  • ID37 im Vergleich zu LUXXprofile und Reiss Motivation Profile

Am Ende Tag 2 wählen die Teilnehmer aus den Freitags Terminen "Praxisworkshop exklusiv für Master" das Modul 3 aus. Die Retrospektive findet jeweils an diesem Freitagvormittag von 09.00 - 13.00 Uhr statt.

 

Inhalte:    Modul 3 (ein Tag)

 

               Retrospektive

  • Reflexion auf Modul 2
  • Fallberatung zum bisherigen Einsatz
  • Praxissimulation "Auswertungsgespräche" mit und ohne Einsatz innovativer Medientechnik 

               Praxisworkshop für Master (Teilnahme optional: offener Workshop mit Reiss/LUXXprofile und ID37 Master)

  • Grundlagen zum WERTEkoffer 
  • Handlungsorientierte Umsetzung bei der Aufstellungsarbeit

              - Tipps und Tricks aus 8 Jahren Workshop-Erfahrung

              - Umgang mit typischen Teilnehmerfragen

              - Hilfreiches zum Thema Dokumentation der Ergebnisse 

              - Der teilnehmende Master wird zum Coach

              - Kollegialer Austausch und Hilfestellungen

  • Abschlussdiskussion, Übergabe der Zertifikat(e) "ID37 Master" und "Coach für den WERTEkoffer" sowie den WERTEkoffer selbst, sofern mitbestellt 
  • „Feedback an mich selbst“ rundet den Lehrgang ab

                               3 Module (gesamt 2 Termine vor Ort)

                               inkl. Zertifikat(e), Dokumentation & Getränke                                                                               

                 3.000,00 €                                                                                  

                               zzgl. 19% MwSt. 

                                   Zahlungsoption:   auf Rechnung (die Teilnehmergebühr ist, gemäß der Teilnahmebestimmungen, vor der Maßnahme zu entrichten)

                                                            die WERTEkoffer Rechnung ist ebenfalls vor Übergabe fällig    

 

Sie wollen zunächst prüfen, ob wir auf Augenhöhe agieren? Nutzen auch Sie das Angebot "Der erste Schritt" und entscheiden Sie in Ruhe im Anschluss. Haben Sie bereits Gutes über meine Arbeit gehört oder gelesen und möchten sich direkt zur Masterausbildung anmelden, dann finden Sie hier die Ausbildungstermine.