Referentenprofil Birgit krüger

VORTRAG: Auf die Werte kommt es an

Im täglichen Umgang miteinander (be)werten wir Menschen aus unserer eigenen, individuellen Wertehaltung.

Treffen zwei Vertreter gegensätzlicher Wertewelten in einer schwierigen Situation aufeinander, kommt es zu Diskussionen, die ohne Reflexion kaum zu klären sind. Im Privatleben ziehen wir die Konsequenzen und ziehen uns zurück vom Anderen. Im beruflichen Umfeld ist dies - als Kollege - kaum möglich, Führungskräfte verweigern die Festanstellung nach der Probezeit, lehnen eine Weiterbildung ab oder sprechen gar die Kündigung aus.

Birgit Krüger Referentin NRW WERTEkoffer ID37 Referentin Vortrag Werte
Klicken Sie auf das Bild, um mehr von diesem Vortrag zu erfahren.

Wir räumen unsere Mitmenschen, Kollegen und Mitarbeiter in Schubladen ein, wenn der Umgang mit ihnen schwierig ist, beispielsweise hinsichtlich Ordnungsliebe. 

 

Alina beschreibt sich selbst lächelnd als "strukturierte Chaotin", den für sie anstrengenden Kollegen Timo packt sie in die Schublade "Erbsenzähler". Sie genießt die Spontanität und hat wenig Verständnis für den Kollegen, dem Struktur und Details über alles gehen. Beide ecken als Kollegen in zeitkritischen Projektsituationen an.

 

Ihr Vorgesetzter beobachtet das eine geraume Zeit und kommt zum Schluss, dass Alina nicht ins Team passt und das Unternehmen verlassen muss. 


Er übersieht, weil er es anders bewertet, Alinas Stärke hinsichtlich Agilität und Flexibilität, ein Talent, das in einer anderen Abteilung des Unternehmens händeringend gesucht wird. So verliert das Unternehmen nicht nur eine Mitarbeiterin, sondern auch wertvolles, unternehmensinternes Wissen.

Auf die Werte kommt es an

Zeit für einen bewussten Perspektivwechsel!

INHALTE:

Grundsätze menschlicher Motivation

o  Einführung  in die wissenschaftliche Grundlage

    Individuelle Motivatoren beeinflussen:

o  Kommunikation

o  Verhalten 

o  Emotionen

o  Praxiserfahrung "Ordnungsliebe"


PRAKTISCHE AUFSTELLUNGSÜBUNG:

Das Publikum 

o lernt 16 Persönlichkeitsmerkmale in einer Übersicht kennen, die in jedem Menschen veranlagt sind

o erlebt etwas über Kommunikation, Emotionen und Verhaltensweisen eines Persönlichkeitsmerkmals 

o erhält Impulse, die eigene Haltung gegenüber andere zu überdenken


NUTZEN:

Wertewelten lassen sich an Kommunikation, Verhalten und Emotionen erkennen. Das Wissen hierum hilft, einen bewertungsfreien Blick auf andere zu bekommen. Für:

o Führungskräfte, um Mitarbeiter für Spitzenleistungen zu motivieren

o Teams, um eine gewinnbringende Arbeitsteilung zu etablieren

o jeden Einzelnen zur Erhaltung der eignen Arbeitskraft

Birgit Krüger Referentin NRW WERTEkoffer ID37 Instructor Referentin Vortrag Werte

Vortragsdauer:  mind. 60 Minuten - max. 90 Minuten im Rahmen einer Veranstaltung

                            (Event, Hausmesse, Kongress, Konferenz, OnBoarding Event, KickOff, Produktpräsentation, Eröffnung,

                             Netzwerktreffen, Teambuilding, Tagung, Tag der offenen Tür)

 

Zielgruppe:         Mitarbeiter Vertrieb & Führung, HR Verantwortliche, Praxisexperten (Trainer, Coaches, Berater, Ausbilder)

                             Kunden, Partner, Interessenten

 

Methode:            PowerPoint Präsentation, IMPULSkoffer Aufstellung für die "Ordnungsliebe" 

 

Material:             Handouts und Literatur-Tipps

 

Honorar:             auf Anfrage. Meinen Vortrag passe ich thematisch für Ihren Anlass individuell an!                            


Sie haben Interesse an meinem Vortrag?

0175 / 4383183

info@birgitkrueger.de