Trainer sind Menschen, die andere fordern und fördern

Trainer, Coaches und Berater

Berufspädagogen IHK, Aus- und Weiterbildungs-pädagogen IHK, Arbeitspädagogen sowie Ausbilder nach AEVO

Coaches und Berater in agilen Projekten


Mögliche Impulse für die Teilnahme am Train-the-Trainer Zertifikatslehrgang:

Impulsgeber und Unterstützer, die bereits heute im Rahmen ihrer Arbeit die Motivation ihrer Coachees und Teilnehmer berücksichtigen, jedoch noch zielgerichteter und nachvollziehbarer in ihrem fachlichen Kontext vermitteln möchten, wie wichtig die Selbstakzeptanz und Akzeptanz von anderen Persönlichkeiten ist.

Pädagogen und Ausbilder, die im Rahmen der Fachkräfteentwicklung sowie Aus- und Weiterbildung auf Erkenntnissen der aktuellen Motivationsforschung zurückgreifen möchten, um diese mit den betrieblichen Vorgaben kombinieren zu können.  

Coaches und Berater, die ohne emotionale Befindlichkeiten der Teilnehmer, soziale Kompetenzen stärken, um den erforderlichen Paradigmen Wechsel anzustoßen. Wie beispielsweise eine Fehlerkultur zu etablieren, die der agilen Werteorientierung gerecht wird.


 Einsatzgebiete:

  • Teamentwicklung (in Firmen)
    • Pflege
    • ÖPNV
    • Sicherheitsdienst u.v.m.
  • Für mehr Gelassenheit (offen)
    • im Lehralltag
    • Gesundheitsprävention
  • Kombination mit fachlichen Themen:
    • Vertrieb
    • Präsentation
    • Deeskalation
    • Bewerbungsvorbereitung  u.v.m.

Ort: FREIRAUM FÜR WERTE  M´Gladbach

 Einsatzgebiete:

  • Fachkräfteförderung
  • Individuelle Lernbegleitung
  • Optimierte Bildungsbedarfsanalyse
  • Effizienter Kompetenzerwerb für Lernende
  • Praxistransfer für nachhaltige Ergebnisse 

Ort: FREIRAUM FÜR WERTE  M´Gladbach

 Einsatzgebiete:

  • Begleitung im Veränderungsprozess zur agilen und digitalen Arbeitswelt
  • Abgleich der agilen Wertorientierung mit der eigenen Wertewelt
    • Vorbereitung des Teams auf die neue - agile - Methode
  • Aufzeigen von Show-Stoppern auf dem Weg zu
    • Entscheidungsprozessen
    • Selbstorganisation 

Ort: 21degrees academy Düsseldorf


Wer sich jetzt die berechtigte Frage stellt, wie kann ein Werkzeug wie der WERTEkoffer für Master & Praxisexperten so universal in verschiedenen Fachrichtungen eingesetzt werden, der findet eine erste Antwort im Dokument, das weiter unten zum Download bereitsteht. Neben den theoretischen, fachlichen Inhalten der Maßnahme sind die im Dokument erwähnten Praxissimulationen, Übungen und Diskussionen die Stellschrauben, um in Coaching, Training oder Beratung Ihren fachlichen Fokus zu unterstützen. 

 

Es ist für viele Menschen nachvollziehbar, das wir Situationen aus der Perspektive der eigenen Werthaltung bzw. Wertebrille heraus bewerten, jedoch ist zumeist die jeweils andere Wertehaltung unbekannt. Die Teilnehmer (er)kennen und erleben mit Ihnen als Coach, Trainer und Berater nachvollziehbar die Gemeinsamkeiten und Differenzen in ausgewählten Persönlichkeitsmerkmalen, lernen die gegensätzlich andere Wertehaltung auf neutralem Boden kennen. Erkenntnisse, die Sie in den oben genannten Einsatzgebieten direkt nutzen können.

 

Download: Die Arbeit mit dem WERTEkoffer in Kürze vorgestellt.