Artikel mit dem Tag "IMPULSkoffer"



Lesezeit: 4 Min I Bildung in Deutschland – geht das nicht anders? Vielerorts wird - mehr oder minder hitzig - darüber gesprochen, dass das deutsche Bildungswesen besser werden muss. Der föderale Bildungstanker ist bekannt dafür, hinsichtlich Veränderung nicht der Schnellste zu sein. Gladbacher Kooperationspartner fangen dann mal an... und machen den Proof of concept.
Für Trainer & Coaches · 20.02.2020
Lesezeit: 1 Min 40 Sek I Das wertfreie Aufdecken und Erleben ganz unterschiedlicher Wertewelten in Experten Netzwerken aus dem Mittelstand vorstellen zu können, ist eine echte Freude für mich. Am Freitag 06. März 2020 ist es wieder soweit.

Persönliches · 30.01.2020
Lesezeit: 2 Min 50 Sek I Das "Hin-zu" und "Weg-von Prinzip" von den YouTubern Joyce Ilg und Chris Halb12 beschreibt aus meiner Sicht einfach und verständlich, den Mechanismus der Wertewelt eines Motivs bzw. eines Persönlichkeitsmerkmals. Erkenntnisse zur Sozialkompetenz, die es definitiv Wert wären, in Schulen gelehrt zu werden.
Aktuelles aus der Praxis · 06.01.2020
Lesezeit: ca. 1 Min 30 Sek I ... oder besser eine Frage von Mastern (RMP/LUXX/ID37) - häufig gestellt und konkret im Verlauf der Praxisworkshops für Master oder im persönlichen Gespräch HandsOn am IMPULSkoffer beantwortet. Hier nun auch zum Nachlesen.

Persönliches · 29.12.2019
Lesezeit: 3 Min I Kürzlich im Netz gelesen: "10 gute Vorsätze für das neue Jahr". Ich war verwirrt, "Vorsätze sozusagen von der Stange" und "wie kann ein anderer bewerten, was ein guter Vorsatz für mich ist?!" Lesen Sie hier, mein Verständnis von einem Vorsatz und was ich daraus mache.
Fuehren nach Werten · 02.12.2019
Lesezeit: 3 Min 20 Sek I Was Rainer Calmund und ich am 22. November 2019 gemeinsam hatten? Wir waren beide Referenten auf dem DALK 2019. Er als Keynote Speaker in der Stadthalle CC Düsseldorf Raum 1 und ich später als Expertin im Praxisform Raum 27.

Für Trainer & Coaches · 08.07.2019
Lesezeit: ca. 1 Min 20 Sek I Die Methode IMPULSkoffer für Master & Praxisexperte ist Mittel zum Zweck kein Selbstzweck. Aus diesem Grund stelle ich hier die Kombination mit der Methode Ressourcen Dusche vor.